Unser Gruppenraum:

Gemeindesaal der Ev.-Luth. Kirche Lindenberg

Wir sind Mitglied im Landesverband der Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe in Bayern e.V.

und im Diakonischen Werk der Ev.-Luth. Landeskirche in Bayern e.V.

Impressum >>>

© Freundeskreis Westallgäu 2018

 

Aktuelles !

Achtung! (Bitte beim Betreten des Gruppenraumes FFP2-Maske tragen.)

Für die Mittwoch-Video-Gruppe ist eine vorherige Anmeldung bei Wolfgang erforderlich).

 

Änderungen und Aktualisierungen findet ihr möglichst zeitnah immer hier unter Aktuelles.

_______________________

 

Nächster

Freundeskreis-Kaffeklatsch, Sonntag, 30. Oktober

ab 14.30 in der Cafeteria des Caritas-Seniorenzentrum St. Martin, Färberstraße 24, 88161 Lindenberg (Angehörige willkommen!)

Wir treffen uns in zwangloser Atmosphäre, um mit Gleichgesinnten ein paar ruhige Stunden bei Kaffee und Kuchen zu verbringen. Einfach vorbeikommen, keine Anmeldung und keine Angabe von persönlichen Daten nötig. Und (das ist uns besonders wichtig) alles, was dabei gesprochen wird, bleibt in dieser Gruppe!

_______________________

 

Maiwanderung durchs Eriskircher Moos

Es ist ein Samstag Ende Mai. 15 Freundes-kreisler treffen sich beim Gruppenraum zum Start traditionellen Maiausflug, diesmal ins Eriskircher Ried. Die Vorfreude ist groß, endlich wieder mal völlig ungezwungen miteinander lachen, quatschen, einfach einen schönen Tag zusammen verbringen.

Gut eine halbe Stunde später parken wir direkt am Naturschutzzentrum. Schnell noch ein Gruppenfoto vor der Kapelle, ein kurzes Stoßgebet, damit das Wetter uns weiter so wohlgesonnen bleibt und schon geht’s los. Auf schönen Wegen durch Streuwiesen, mittendrin im blauen Blütenmeer aus Sibirischen Schwertlilien, besonders interessant auch die gelben Farbtupfer der Wasser-Schwertlilien.

Die Sibirische Schwertlilie, hier auch Iris genannt, ist eine gefährdete Art, die hier am Bodensee bundesweit wohl die schönsten Bestände aufweist.

Der Rundweg ist leicht zu gehen, Informationstafeln weisen uns immer wieder auf Besonderheiten hin: bunte Feuchtwiesen, die Schussen mit ihren Altwassern, urige Auenwälder und die Flachwasserzone des Bodensees bieten vielen Tieren und Pflanzen einen idealen Lebensraum – und uns die Gelegenheit, die heimische Natur mit allen Sinnen zu erleben! Als Abrundung noch die interaktive Ausstellung im Museum: hier gibt‘ dazu gratis die Theorie: mit ungewöhnlichen und faszinierenden Einblicken in Landschaft sowie die Tier- und Pflanzenwelt am Bodensee.

Gemeinsame Freizeitaktivitäten sind neben den Gruppenabenden ein wichtigerer Bestandteil der Suchtselbsthilfe. (Wieder) Spaß finden und Freude haben am Leben ohne Suchtmittel. So darf auch die gemeinsame Einkehr zum Abschuss nicht fehlen. Erfrischung, Stärkung und pure Lebensfreude unter den schattigen Bäumen des Gasthofes Gutshof-Camping Badhütten in Laimnau.

 

Text: Schorsch, Bild: Wolfgang

_______________________

 

 

In Gedenken Rudi Meurer

Freundeskreis trauert

um langjährigen 1. Vorstand

 

Lesen Sie den kompletten Bericht (PDF 181 KB) von WOLFGANG

 

_______________________

 

Änderungen und Aktualisierungen hier auf unserer Seite

 

Hier unseraktuellesProgramm1/2022alsPDF-Download   

 

 

>>> nach oben zum Seitenanfang

>>> zurück zur Startseite

Impressum >>>

 

Freundeskreise in Bayern >>>

Freundeskreise in Deutschland >>>